In unserem Sortiment: Ten Points

Foto: Ten Points

Das schwedische Unternehmen Ten Points wurde bereits im Jahr 1983 gegründet und hat sich vorgenommen, einen Unterschied zu machen:

Die Gründer hatten die Vison, Schuhe zu produzieren, die sich nicht nur durch die Verwendung hochwertiger Materialien, sondern auch durch ihr zeitlos-klassisches Design absetzen. Darüber hinaus wurde der Fokus auf traditonelles Schuhhandwerk, nachhaltige Produktions- sowie soziale Geschäftsmethoden gelegt. Ein Schuh sollte in den Augen der Schweden nicht nur gut aussehen, sondern im besten Fall auch ein gutes Gefühl bei seiner Trägerin, bzw. seinem Träger hinterlassen und einen minimalen ökologischen Fußabdruck zurücklassen.

Die ersten Jahre nach der Unternehmensgründung waren mitunter keine einfachen – nicht nur galt es, die passenden Manufakturen in Europa zu finden. Auch mussten Schuhhändler*innen überzeugt werden, dem schwedischen Schuh-Neuling eine Chance einzuräumen und die ersten Kollektionen in ihr Sortiment aufzunehmen. Wie wir alle nur allzu gut wissen, ist der Mensch ein Gewohnheitstier.

Die Qualität und das Design konnten am Ende aber den Markt überzeugen und haben den Zahn der Zeit getroffen. Nachdem sich die Marke auf dem Markt über die letzen Jahre hinweg etabliert hat, fiel es den Macher*innen bei Ten Points entsprechend leichter, eine passende, klare Linie zu fahren und so können sie nun stolz auf eine mehr als 30-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Ten Points gehört mittlerweile zu einer der erfolgreichsten Schuhmarken Skandinaviens und ist in vielen europäischen Ländern vertreten.

Auch wir haben aktuell sieben verschiedene Modelle für Damen und Herren von Ten Points im Sortiment – von edel bis lässig ist alles dabei. Das zündstoff Team ist schon lange großer Fan des skandinavischen Labels – die Schweden wissen wie es geht! Ihr wollt euch selber von der Qualität überzeugen? Schaut hier mal nach, wie schön und hochwertig die Schuhe von Ten Points tatsächlich sind!

Auf viele weitere erfolgreiche Jahre! Wir sind sehr gespannt, wie die nächsten Kollektionen aussehen werden und freuen uns, euch auch in den kommenden Monaten mit neuen Styles zu beglücken.